Archive | App Test

Dating Apps im Test: Schnellpaarung oder Lebenspartner?

Ein schneller Flirt oder ernste Absichten? Dieser Unterschied wird bei den Dating-Apps schnell sichtbar. Während die neuen „Schnell-Kontakt“-Angebote wie Lovoo, Tinder oder Badoo mit technischen Gags paarungswillige Singles mit der Garantie zur Oberflächlichkeit verknüpft, versuchen die klassischen Partnerbörsen wie Friendscout24, Parship oder neu.de nachhaltige Beziehungen zu schaffen. Continue Reading →

0

iPad App Test: Telefonbuch-Apps

Das Telefonbuch als alphabetisches Verzeichnis von Personen, Firmen und Rufnummern ist inzwischen über 130 Jahre alt; und trotz rasanter Entwicklungen bei Telefon und Web müssen wir uns immer noch mit kryptischen Nummernfolgen herumschlagen, wollen wir einen Teilnehmer per Telefon erreichen.

Die meisten Treffer auch im Telefonbereich bietet heute das „Universaltool“ Google im Web – doch das funktioniert natürlich nur, wenn man auch Webzugang hat. Die Hoffnung, dass die für iPhone und iPad angebotenen Telefonbücher wie ihre papierenen Geschwister auch „offline“, also im Flugmodus oder etwa im Ausland funktionieren, erfüllt sich allerdings nicht.

Meine Anforderung: ich möchte drei wichtigen Adressen finden. Den Deutschen Bundestag in Berlin, das Deutsche Museum in München sowie das Presse- und Informationsamt der Stadt Nürnberg. Ich lade mir die beiden Telefonbuch-Apps „Das Telefonbuch“ und „Das Örtliche“ und begebe mich auf die abenteuerliche Reise in den Urwald der Telefonbücher … Continue Reading →

0

Kosten im Griff: Handy-Tarif Apps für Ihr Smartphone im Überblick

Websites aufrufen, Facebook checken, twittern und mit Whatsapp chatten; simsen und ganz klassisch telefonieren: Ein modernes Smartphone ermöglicht Kommunikation im bisher unbekannten Umfang. Und kann überraschende Monatsabrechnungen ergeben. Wie kann man seine Kosten im Griff halten?

Entwicklung der Kommunikation - AY YILDIZKostenkontrolle gehört schon seit tausenden Jahren zur Telekommunikation. Eine gute Brieftaube oder ein schneller Meldeläufer war nie billig, ein Telegramm nach Amerika kostete ein kleines Vermögen. Dagegen erscheinen die heutigen Vorlumentarife für SMS und Gigabytes gering – doch die leichte Verfügbarkeit und der verführerisch schnelle Einsatz eines Smartphones kann schnell dazu führen, dass die nächste Rechnung eine böse Überraschung bereit hält. Continue Reading →

0

iBook-Empfehlung: Die Welt der Zellen – Zellbiologie von Riccardo Kabisch

Zellbiologie ist nicht immer das Lieblingsthema von Schülern. Eiweißsynthese, Mitose, Translation. Das müssen keine Fremdwörter sein. Das interaktive iBook „Die Welt der Zellen“ bringt Licht ins Dunkle und hilft Schülern dabei ohne Krämpfe zu lernen.

ZellenNachdem der Leser alles über die Bestandteile der Zellen (Zellkern…) gelernt hat, werden die einzelnen Vorgänge (Eiweißsynthese…) genauer beleuchtet. Dabei wird immer der Zusammenhang zwischen Bau und Funktion betont. Außerdem sind viele Zusammenfassungen enthalten, die den vermittelten Stoff kurz und anschaulich darstellen. Besonders auffallen tun dabei die zahlreichen Grafiken und interaktiven Funktionen. Es werden Animationen von Zellteilung, Translation und ähnlichem gezeigt, die die komplizierten Vorgänge verständlich machen. Außerdem sind viele 3D-Modelle und Quizze mit an Bord. Der Leser kann sich auf diese Weise komplett in der Welt der Zellen verlieren und bekommt Dinge zu sehen, die vor allem Schüler normalerweise leider nie zu sehen bekommen. Continue Reading →

0

Appyness Test: Die 7 besten gratis Fitness und Diät Apps für iPhone und iPad!

Achten Sie auf Ihre Gesundheit! Und nutzen Sie die Fähigkeiten Ihres iPhone oder iPad, um sich von virtuellen Beratern und Trainern sicher und nachhaltig durch Diätpläne und Fitnessprogramme führen zu lassen. Alle hier angeführten Fitness-Apps waren zum Zeitpunkt der Artikelerstellung gratis bei iTunes zu haben!

kalorienzähler

Kalorienzähler von Fatsecret

eine iPhone und iPad Diät-App für Gewichtsbewusste. In vielen Diätratgebern heißt es: führen Sie eine genau Liste aller Nahrungsmittel, die Sie zu sich nehmen. Das ist mühsam und wird oft vernachlässigt – der innere Schweinhund sitzt im Magen und schlägt uns gern ein Schnippchen. Eine der Apps, die Ihr innerer Schweinehund am meisten hassen wird, ist der kostenlose „Kalorienzähler“, denn er macht es einfach, die täglich aufgenommenen und verbrannten Kalorien im Griff zu behalten. Ein Barcode-Scanner hilft bei vielen Markenprodukten, die enthaltenen Werte einfach in das Tagebuch aufzunehmen; ein Trainingstagebuch erlaubt es, Übungen und ihre durchschnittlichen Fettverbrennungswerte zu vermerken. Umfangreiche Statistiken begleiten Sie durch die Tage: Sie werden merken, dass der „Kalorienzähler“ ein gutes Werkzeug ist, den bösen Kerl im Magen zum Schweigen zu bringen.
Hier finden Sie den „Kalorienzähler“ bei iTunes! Continue Reading →

1

Tolino Shine und iPad: Bücher auf beiden Geräten lesen

weltbild-app
Pünktlich (und wohl auch etwas überhastet) wurde der eReader „Tolino Shine“ zur Leipziger Buchmesse Mitte März 2013 veröffentlicht; damit wollen die großen deutschen Buchhändler Thalia, Bertelsmann-Club, Hugendubel, Weltbild und Telekom Pageplace dem Handelsriesen Amazon und seinem inzwischen weit verbreiteten „Kindle“ entgegentreten. Amazon ist drauf und dran, sein eigenes eBook-Format so stark zu verbreiten, dass eine aktive Gegenwehr nötig wird – im wachsenden eBook-Geschäft wären die deutschen Händler sonst in absehbarer Zeit völlig abgeschlagen.

Der eReader „Tolino Shine“ selbst ist ein sehr gutes Gerät, das den direkten Konkurrenten „Kindle Paperwhite“ durchaus das Fürchten lehren kann – die schiere Geschwindigkeit beim Blättern, das spürbar geringere Gewicht, die wertige Verarbeitung und das ebenbürtige Display bei gleichzeitig niedrigerem Preis machen den Tolino zu einer beachtenswerten Alternative. Leser, die bei der Darstellung der Buchseiten Wert auf ein ausgeglichenes Schriftbild legen, sollten sich den Tolino ebenfalls näher betrachten: Tolino versteht sich auf Trennungen und Ligaturen, ein Bereich, der dem techniklastigen Kindle völlig fremd ist. Continue Reading →

1

© 2014 Johannes Zum Winkel Kreativberatung